Mind

Holistic Health

für Ihre Gesundheit

Sehnen Sie sich nach Veränderung? Wünschen Sie sich das Gefühl von Glück, Liebe und Sinn in Ihrem Leben? Möchten Sie Stabilität in Ihrem Selbst finden und äußeren Umständen kraftvoll entgegentreten können? Dann machen Sie sich jetzt auf den Weg!

Gesundheitspraxis Wetzlar

Der Weg zu seelischer, mentaler und körperlicher Gesundheit.

Yoga Wetzlar

Gesundheit

ist nicht auf den physischen Körper begrenzt, das ist den meisten Menschen klar. Seelische, mentale und körperliche Gesundheit bedingen sich gegenseitig und sind dabei gleichwertig und gleichgewichtig zu berücksichtigen und auch zu pflegen. Der Einfluss der verschiedenen Arten von Stress ist in diesem Zusammenhang bereits seit einiger Zeit Gegenstand der Forschung. Wir wissen, dass Stress unser Immunsystem schwächt, was akuten und chronischen Erkrankungen Tür und Tor öffnet. Der US-amerikanische Stammzellforscher Dr. Bruce Lipton geht sogar so weit zu sagen, dass über 90% aller Erkrankungen ursächlich auf Stress zurückzuführen sind!

Gesundheitsberatung Wetzlar

Stress, Angst und Frustration

unterminieren unsere innere Balance und lassen das Gefühl des Glücks, die Währung unserer Seele, in weite Ferne rücken. Wir verbringen den Großteil unseres Alltags im Stressmodus, so dass uns manchmal gar nicht mehr klar ist, wie wir uns ruhig, gelassen und glücklich fühlen. Chronischer Stress ist uns zur zweiten Natur geworden, es fühlt sich „normal“ an. Erst wenn uns körperliche Beeinträchtigungen zum Nachdenken herausfordern oder Lebensphasen eintreten, die uns zu Entscheidungen drängen, fällt meistens auf, dass irgendwo auf dem Weg die Lebensfreude abhandengekommen ist. … Und die gilt es zu finden.

Yoga Wetzlar

Bei Holistic Health

führt der Weg zu einem sinnerfüllten, kraftvollen und selbstbestimmten Leben durch das Herz!

Als zertifizierte HeartMath® Coachin & Trainerin biete ich Ihnen Unterstützung in den folgenden Bereichen:

  • Resilienzaufbau
  • Intelligentes Stressmanagement
  • Mut zur Veränderung
  • Transformation von Angst
  • Burnout-Prävention

Die HeartMath® Methode bei Holistic Health.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Herz

steht im Zentrum der Aufmerksamkeit. Seit über 28 Jahren erforscht das HeartMath® Institute die Psychophysiologie von Stress, Resilienz und den Wechselwirkungen zwischen Herz und Gehirn. dass es im Herz etwa 40.000 Nervenzellen gibt, die mit dem Gehirn in Verbindung stehen und ihm Signale senden? Und dass diese Signale je nach Emotion in dem jeweiligen Gefühl „gefärbt sind“?

Tatsächlich

sendet das Herz dem Gehirn mehr Signale als das Gehirn dem Herz. Diese Herzsignale haben einen wesentlichen Einfluss auf Gehirnfunktionen. Auf die emotionale Verarbeitung sowie auf höhere kognitive Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Gedächtnis und unsere Kompetenz zur Problemlösung.

HeartMath

hat herausgefunden, dass der Herzrhythmus ein Spiegel unserer inneren Verfassung ist. Indem Sie die Herzkohärenz steigern, können Sie zu jeder Zeit in einen Zustand innerer Balance eintauchen und Zugang zu regenerierenden Gefühlen wie Wertschätzung, Liebe und Mitgefühl bekommen. Damit halten Sie den Schlüssel zur Selbstregulation in jeder noch so herausfordernden Situation selbst in der Hand!

Herzkohärenz – Die Herzratenvariabilität (HRV) als Indikator.

Gesundheitsberatung Wetzlar

Die HRV

(kurz für die sogenannte Herzratenvariabilität) ist für Mediziner ein wichtiger, wissenschaftlich validierter Indikator für das Stressniveau, die Bestimmung des biologischen Alters und die Regulationsfähigkeit. Was bedeutet das? Praktisch betrachtet ist eine Herzfrequenz von beispielsweise 70 Schlägen lediglich ein Durchschnittswert, denn sowohl die Anzahl der Herzschläge pro Minute als auch die Zeitintervalle zwischen den Herzschlägen variieren. Das Herz schlägt also mal schneller, im nächsten Moment dann wieder langsamer.

Dieses Diagramm zeigt drei Herzschläge, die mit einem Elektrokardiogramm (EKG) aufgezeichnet wurden. Beachten Sie, die Veränderung des Zeitintervalls zwischen aufeinanderfolgenden Herzschlägen, die eine unterschiedliche Herzfrequenz (in Schlägen pro Minute) für jedes Intervall ergibt.

Diese Variabilität der Herzrate kann man messen und aufzeichnen. Sie wird von fast allem beeinflusst, was Sie denken und fühlen, sowie von Ihrem Atemmuster und der körperlichen Bewegung. Die HRV ist ein Indikator für Stress und sogar für Alterungsprozesse. Umgekehrt, könnte man sagen, ist sie ein Indikator für Vitalität und Leistungsvermögen, denn je größer die Variabilität, desto vitaler Ihr Organismus, weil er sich variabel an Veränderungen und Gegebenheiten anpassen kann.

Die Analyse der HRV dient daher als dynamischer Spiegel für die Balance und Fitness des autonomen Nervensystems, das ohne unser bewusstes Zutun, 24 Stunden am Tag, nahezu sämtliche Prozesse, wie beispielsweise die Verdauung, in unserem Körper reguliert.

Gesundheitsberatung Wetzlar

Die Kohärenz

ist neben der Variabilität außerdem wichtig. Der Begriff beschreibt die Ordnung in einem System. Oder einfach ausgedrückt, Körper und Gehirn arbeiten harmonisch und effizient zusammen. Herzkohärenz bedeutet, dass die Herzschläge einen sehr gleichmäßigen Wechsel zwischen Beschleunigen und Bremsen aufzeigen, was sich beim Aufzeichnen in einer ausgewogenen Sinuswelle darstellt. Wenn wir bewusst eine positive Emotion erzeugen, wächselt der gesamte Körper in einen bestimmten Zustand. Das folgende Schaubild zeigt einmal einen disharmonischen, inkohärenten und einmal einen harmonischen, kohärenten Herzrhythmus, je nachdem, ob ein unange¬nehmes oder angenehmes Gefühl empfunden wird:

Untersuchungen des HeartMath Institute haben gezeigt, dass der gesamte Körper in einen bestimmten Zustand wechselt, wenn wir bewusst eine positive Emotion erzeugen. Dieser Zustand ist messbar und wird als psychophysiologische Kohärenz bezeichnet, weil er durch eine erhöhte Ordnung und Harmonie sowohl in unseren psychologischen (mental und emotional) als auch in unseren physiologischen (körperlich) Prozessen gekennzeichnet ist. Psychophysiologische Kohärenz ist ein optimaler Zustand. Die Forschung zeigt, dass unsere physiologischen Systeme effizienter funktionieren und wir emotional stabiler sind, wenn wir diesen Zustand aktivieren. Und wir haben auch eine erhöhte mentale Klarheit und eine verbesserte kognitive Leistungsfähigkeit. Einfach ausgedrückt: Unser Körper und unser Gehirn arbeiten effizienter und wir fühlen uns besser und sind leistungsfähiger.

Gesundheitsberatung Wetzlar

Negative Emotionen

führen auf der Körperebene nicht nur zu einem inkohärenten Herzrhythmus. Darüber hinaus finden etwa 1400 biochemische Veränderungen statt, der Körper wird von Stresshormonen – wie beispielsweise Adrenalin und Kortisol – überflutet, und er ist in seiner Leistungsfähigkeit deutlich eingeschränkt.

Auch die kognitiven Leistungen des Großhirns sind dann drastisch gemindert. In einem inkohärenten Zustand reduzieren sie sich immens: Denkleistung und Konzen¬trationsvermögen sowie Entscheidungsfähigkeit nehmen deutlich ab. Nur im kohärenten Modus ist das Gehirn voll leistungsfähig und zu positivem, lösungsorientiertem, kreativem und intuitivem Denken in der Lage. Diese Leistungsminderung gilt auch für die Zentren des Gehirns, die für soziales Bewusstsein und zwischenmenschliche Interaktion verantwortlich sind. Der Grad an Kohärenz oder Inkohärenz bestimmt damit, ob Beziehungen profitieren oder leiden – beruflich wie privat.

Viele aktuelle Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass die positive Beeinflussung der Herzratenvariabilität und Herzkohärenz eine sehr gute und effektive Methode ist, um dem Stress und seinen ungesunden Auswirkungen vorzubeugen und um im akuten Stressmoment gegenzusteuern. Zusätzlich wirkt sie dem Alterungsprozess entgegen, denn nur wenn das Herz in hohem Maße variabel, also anpassungsfähig ist, kann es seine Vitalität langfristig aufrechterhalten. Gleichzeitig bedeutet Herzkohärenz eine deutliche Zunahme an Stressresistenz und Resilienz. Damit erhöht sich die psychische Widerstandsfähigkeit, um Krisen besser zu bewältigen und gestärkt daraus hervorzugehen und sie in freie Energie für persönliche und professionelle Effektivität umzusetzen.

Gerne begleite ich Sie auf dem Weg zu Ihrem Herz, vereinbaren Sie jetzt einen Termin. Holistic Health Coaching – Ihr Weg zu mehr Gelassenheit und Lebensfreude!

Sind Sie interessiert an einer Beratung oder haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen